Persönlichkeitsentwicklung

 

16.05.2013

Jede Medaille hat zwei Seiten

Von , Nürnberg
 

Manche beschweren sich darüber, dass man früher sein Leben lang in einem Beruf bleiben konnte und das sogar in der selben Firma. Heute dagegen “müsse” man mehrfach seine Berufe, seine Arbeitgeber und seine Wohnorte wechseln. Bei letzterem stimme ich zu, dass das problematisch sein kann, und ich sehe auch den Vorteil der Stabilität.

Ich sehe aber auch den Vorteil, dass man ganz neue Perspektiven haben kann, dass man nicht mehr komisch angesehen wird, wenn man gerne mehrere unterschiedliche Berufe in seinem Leben ausgeführt haben will, und in diesem “Chaos” haben dann auch Quereinsteiger bessere Chancen als früher.

Hier lässt sich meiner Meinung nach ein grundsätzliches Lebensprinzip ableiten: Genießt man Vorteil A, muss man gleichzeitig Nachteil B hinnehmen. Ist wiederum gerade Vorteil C an der Reihe, wird man Nachteil D akzeptieren müssen.

Ist man beispielsweise in einer Partnerschaft gebunden, kommt die Nähe und Wärme mit dem Nachteil der Verantwortung und Abstrichen bei der Freiheit. Ist man alleine, genießt man endlose Freiheit, mit dem Nachteil, keinen so engen Vertrauten zu haben.

Es ist nie alles schwarz oder weiß. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Und jeder Vorteil bringt einen anderen Nachteil mit sich und umgekehrt.

 

Persönlichkeitsentwicklung

Suchen:   

Startseite · Psychologie · Persönlichkeitsentwicklung · Minimalismus · English · Zitate

URL: https://alex.pt/1037 · RSS-Feeds · Kontakt ·